Markt Eschau Markt Eschau

Standesamt

Das Standesamt Eschau - Ihr kompetenter und vertraulicher Ansprechpartner in allen personenstandsrechtlichen Angelegenheiten.

Hierzu zählen:

  • Eheschließungen und Begründungen von Lebenspartnerschaften
  • Geburt eines neugeborenen Kindes
  • Tod naher Angehöriger
  • Ausstellung von Geburts-, Heirats- und Sterbeurkunden
  • Austritt aus der Kirche oder einer Religionsgemeinschaft


Sitz des Standesamtes ist das Rathaus Eschau, Rathausstr. 13, 63863 Eschau (Bürgerbüro). Telefon: 09374 9735-0, Telefax: 09374 9735-122, E-Mail: standesamt@eschau.de

Eheschließungen

Für Eheschließungen stehen zwei neu gestaltete und repräsentative Trauräume zur Auswahl:

Sitzungssaal im Rathaus Eschau
Markthalle im Historischen Rathaus Eschau

Sitzungssaal im Rathaus Eschau

Der im Jahr 2006 modernisierte Sitzungssaal im Rathaus Eschau (Adresse: Rathausstr. 13, 63863 Eschau) gibt einen schönen Rahmen für die standesamtliche Trauung und bietet Platz für ca. 25 - 30 Personen.
Die Benutzung des Sitzungssaales ist kostenfrei.

Markthalle im Historischen Rathaus Eschau

Wer für die standesamtliche Trauung einen (außergewöhnlichen) traditionsreichen Ort, mit besonderer Atmosphäre wünscht, der ist in der Markthalle im Historischen Rathaus Eschau richtig.

Bei dem Historischen Rathaus Eschau (Adresse: Elsavastr. 83, 63863 Eschau) handelt es sich um ein im Jahr 1690 errichtetes, über 300 Jahre altes, denkmalgeschütztes Fachwerkgebäude im "Herzen" Eschaus.

Das direkt gegenüber dem Marktplatz mit dem originellen, von Elch und Auerhahn geprägten Brunnen, gelegene Historische Rathaus, wurde in den Jahren 2012 und 2013 generalsaniert.

Die Markthalle bietet Platz für ca. 40 - 50 Personen.

Für die Benutzung fallen Kosten in Höhe von 75,00 € an.

Informationen, Anmeldungen und Terminvereinbarungen

Standesamt Eschau
Frau Gina Schaad
Telefon: 09374 9735-114
E-Mail: standesamt@eschau.de