Markt Eschau

Pressemitteilung2. Spessarträuberland-Wandertag am 26. April 2009 in Eschau

Das Gebiet des SPESSARTRÄUBERLANDES ist ein ausgezeichnetes Wanderparadies. Das große Mischwaldareal bietet zu jeder Jahreszeit eine tolle Wanderkulisse. 

Mit den Spessartwegen 1+2 führen zwei prädikatisierte Qualitätswanderwege durch unser Gebiet. Neben zahlreichen anderen Wanderwegen heben sich die 3 SPESSARTRÄUBERLAND-Wanderwege und die Europäischen Kulturwanderwege hervor. Damit hat dieses Wandergebiet seinen Wandergästen eine ganze Menge hervorragender Wanderrouten zu bieten.
Um mit diesem Bestand noch mehr Wanderer auf das SPESSARTRÄUBERLAND aufmerksam zu machen, findet nun jährlich im Frühjahr und Herbst eine Wanderveranstaltung statt. Dieser SPESSARTRÄUBERLAND-Wandertag wird wechselnd in allen Mitgliedsgemeinden des SPESSARTRÄUBERLANDs durchgeführt.

Der 2.SPESSARTRÄUBERLAND-Wandertag wird gemeinsam mit dem Markt Eschau und in Zusammenarbeit mit dem Spessartbund veranstaltet. Die Veranstaltung steht unter der Schirmherrschaft von Landrat Roland Schwing, Landkreis Miltenberg. Bei der Veranstaltung am 26.April 2009 wird auf dem Europäischen Kulturweg „ Burg Wildenstein“ gewandert.

Gestartet wird der 2.SPESSARTRÄUBERLAND-Wandertag am 26.04.2009 um 09.00 Uhr vor der Elsavahalle mit einem Openair-Gottesdienst auf dem Rathausplatz in Eschau. Um 10.00 Uhr ist der offizielle Start zur Rundwanderung mit insgesamt 5 Kontrollpunkten. Die Gesamtstrecke beträgt 7 km und ist auch für Familien mit Kindern geeignet. Ab 12.00 Uhr ist die Elsavahalle (Start/Ziel) mit Bewirtung geöffnet und ab 13.00 Uhr findet eine zünftige SPESSARTRÄUBERLAND-Unterhaltung statt. Der Wandertag wird kurzweilig, denn wir sind im SPESSARTRÄUBERLAND und hier ist man vor Überraschungen nie gefeit.

Der 3. SPESSARTRÄUBERLAND-Wandertag findet am 18.Oktober 2009 in Dammbach auf dem Europäischen Kulturweg „Zwischen Scharstein und Geishöhe“ statt.

>> Flyer zum Download

Sonntag, den 26.04.2009

ab 08.00 Uhr ist Anmeldung in der Elsavahalle in Eschau möglich

09.00 Uhr: Openair-Gottesdienst auf dem Rathausplatz, bei Regen in der Epiphaniaskirche

10.00 Uhr: Start ab Elsavahalle (Start + Ziel) zur Rundwanderung "Kulturweg Burg Wildenstein" mit 5 Kontrollpunkten

ab 12.00 Uhr ist die Elsavahalle mit Bewirtung geöffnet

ab 13.00 Uhr: zünftige SPESSARTRÄUBERLAND-Unterhaltung in der Elsavahalle
 

Startgeld:

06,00 € pro Person inkl. Trinkflasche, Urkunde & antialkoholisches Getränk
12,00 € Familienkarte inkl.2Trinkflaschen,1 Urkunde & antialkoholisches Getränk für alle

Anmeldung & Info:

Touristikverband e.V.
SPESSARTRÄUBERLAND
Hauptstr.16
63872 Heimbuchenthal
Tel: 06092/1515 Fax: 06092/5511
Email: info@spessartraeuberland.de
www.spessartraeuberland.de

© 2008 Markt Eschau | Rathausstr. 13 | 63863 Eschau | E-Mail: rathaus@eschau.de | Tel: 09374 9735-0 | Fax: 09374 9735-122