Markt Eschau

PressemitteilungAb 14.12.2008 gelten die neuen Busfahrpläne der VAB

Ab Sonntag, 14. Dezember 2008 ist Fahrplan- und Tarifwechsel der Verkehrsgesellschaft am Bayerischen Untermain (VAB).

Der Markt Eschau wird von der Verkehrsgemeinschaft Untermain VAB durch die Linien 64, 69, 81 und 91 bedient. Die neuen Fahrpläne dieser Linien können Sie in der nachfolgenden Liste direkt herunterladen:

Linie 64
Neuhammer - Hobbach - Sommerau - Eschau - Rück-Schippach - Obenburg-Elsenfeld/Bhf

Linie 69
Eschau - Eichelsbach - Elsenfeld - Obenburg-Elsenfeld/Bhf

Linie 81
Miltenberg - Großheubach - Röllbach - Mönchberg - Eschau - Neuhammer - Röllfeld - Klingenberg - Erlenbach-Krankenhaus

Linie 91
Eschau - Wildensee - Altenbuch - Stadtprozelten


Die bis Samstag, 13. Dezember 2008 gültigen Fahrpläne erhalten Sie   >> hier.

Beachten Sie bitte, dass im Zuge des Ausbaus der "Elsavastraße" Eschau, die Elsavastraße für den gesamten Verkehr gesperrt bleibt. Die Linienbusse der Verkehrsgesellschaft Untermain (VAB) werden für den Zeitraum der gesamten Baumaßnahme weiterhin umgeleitet.

© 2008 Markt Eschau | Rathausstr. 13 | 63863 Eschau | E-Mail: rathaus@eschau.de | Tel: 09374 9735-0 | Fax: 09374 9735-122